Königanger Königanger

Start: Garner Parkplatz 1411m (oder Kühhof 1567m)
Ziel: Königanger 2436m
Höhendifferenz: 1025m (869m)
Tourenlänge: ca 5000m
Schwierigkeit: mittel
Einkehrmöglichkeiten: Brugger Schupfe (Fr, Sa, So geöffnet)
Anfahrt: Feldthurns -  Garn - Garner Wetterkreuz

 


 

Lorenzispitze Lorenzispitze 

Start: Steineben 1549m
Ziel: Lorenzispitze 2483m 
Höhendifferenz: 934m
Tourenlänge: 4500m
Schwierigkeit: mittel
Einkehrmöglichkeiten: Jausenstation Steineben (Fr, Sa, So geöffnet)
Anfahrt: Feldthurns - Latzfons - Steineben

 


 

Kassianspitze Kassianspitze

Start: Steineben 1549m
Ziel: Kassianspitze 2581m
Höhendifferenz: 1032m
Tourenlänge: 6000m
Schwierigkeit: schwer
Einkehrmöglichkeiten: Jausenstation Steineben (Fr, Sa, So geöffnet)
Anfahrt: Feldthurns - Latzfons - Steineben

 


 

Plankenhorn Plankenhorn

Start: Steineben 1549m
Ziel: Plankenhorn 2543m
Höhendifferenz: 993m
Tourenlänge: 5500m
Schwierigkeit: mittel
Einkehrmöglichkeiten: Jausenstation Steineben (Fr, Sa, So geöffnet)
Anfahrt: Feldthurns - Latzfons - Steineben

 


 

Villanderer Berg Villanderer Berg

Start: Gasserhütte 1744m 
Ziel: Villanderer Berg 2509m
Höhendifferenz: 765m
Tourenlänge: 7500m
Schwierigkeit: mittel
Einkehrmöglichkeiten: Gasserhütte, Moar in Plun Hütte
Anfahrt: Villanders - Gasserhütte

 


 

Toten Kirchlein Toten

Start: Gasserhütte 1744m 
Ziel: Totenkirchl 2186m
Höhendifferenz: 442m
Tourenlänge: 5500m
Schwierigkeit: leicht
Einkehrmöglichkeiten: Gasserhütte, Mair in Plun Hütte
Anfahrt: Villanders - Villanderer Alm

 


 

Rittner Horn Rittner Horn

Start: Stangen 1342m 
Ziel: Rittner Horn 2259m
Höhendifferenz: 917m
Tourenlänge: 7000m
Schwierigkeit: mittel
Einkehrmöglichkeiten: Rittner Horn Haus
Anfahrt: Barbian - Stangen

 


 

Winterwanderweg auf das Rittner Horn Winterwanderweg auf das Rittner Horn

Start: Gasserhütte 1744m 
Ziel: Rittner Horn 2259m
Höhendifferenz: 515m
Tourenlänge: 6000m
Schwierigkeit: leicht
Einkehrmöglichkeiten:  Gasserhütte, Mair in Plun Hütte,  Rittner Horn Haus
Anfahrt: Villanders - Villanderer Alm